Monobloc Actuator

DAS RENNEN UM DIE ZEIT IST ERÖFFNET.

Der Monobloc Actuator ist die jüngste Innovation aus dem Hause Porsche Design. Er revolutioniert die klassische Stopp-Funktion der Armbanduhr und beweist, welche Rolle Ingenieurskunst aus dem Motorsport für die Entwicklung der Timepieces spielen kann. Seit über 50 Jahren wird Titan erfolgreich im Motorenbau eingesetzt. Jetzt verleiht dieses Uhren-Modell dem Werkstoff abermals eine vollkommen neuartige Form.

DIE KOLLEKTION IM SHOP

DIE DETAILS

ENGINEERING TRIFFT PERFORMANCE

VON DER RENNSTRECKE ANS HANDGELENK

Anstelle der vertrauten Drücker besitzt der Monobloc Actuator eine einzelne, in das Gehäuse integrierte Schaltwippe. Die Konstruktion dieser Wippe ist abgeleitet aus der speziellen, hochdrehzahlfesten Ventilsteuerung – mittels Schlepphebel – im Rennmotor des Porsche 911 RSR.

Porsche Design Timepieces Watch Backside

FLYBACK-FUNKTION

Das Chronographenkaliber mit Flyback-Funktion ist das Ergebnis einer dreijährigen Entwicklung und modernster Fertigungsmethoden. In ihm stecken Ingenieur- und Uhrmacherkompetenz, gepaart mit dem Know-how aus dem Fahrzeugbau. Es fasst Starten, Stoppen und Nullstellen in einem Vorgang zusammen.

Porsche Design Timepieces Chronotimer Titanium

WERKSTOFF TITAN

Was sich im Sportwagenbau bewährt, muss höchsten Ansprüchen und Belastungen standhalten. Mit dem ersten komplett aus Titan gefertigten Chronographen überraschte Porsche Design 1980 die Welt der Luxus-Zeitmesser mit einer bis dahin ungekannten Leichtigkeit, Langlebigkeit und Hautverträglichkeit.

Porsche Design Timepieces Chronotimer Dial

REFLEXIONSARME ANZEIGEN

Abgeleitet von den reflexionsarmen Cockpits in den Rennfahrzeugen der 1960er Jahre schuf Prof. F. A. Porsche mit seinem Chronograph I ein zeitloses, heute als Design-Klassiker geltendes Meisterwerk. Die Gestaltung der schwarzen Zifferblätter garantiert noch heute optimale Ablesbarkeit durch maximale Kontraste.

DIE PHILOSOPHIE

ES GIBT UHREN. UND ES GIBT PORSCHE DESIGN TIMEPIECES.

Porsche Design folgt einer klaren Gestaltungsphilosophie: Die Funktion optimieren. Die Form kompromisslos auf das Wesentliche reduzieren. Das Bekannte überwinden, um immer wieder die neue, beste Lösung zu entdecken. Nur so entstehen einzigartige Designobjekte, die das Vorhersehbare hinter sich lassen, maximale Performance bieten und die unverwechselbare Porsche DNA widerspiegeln.

 

Eine Vision, die Gründer Professor Ferdinand Alexander Porsche bereits mit der Erschaffung des legendären Porsche 911 verwirklichte. Und eine Maxime, der Porsche Design seit 1972 konsequent folgt.

Professor Ferdinand Alexander Porsche

WENN MAN DIE FUNKTION EINER SACHE ÜBERDENKT, ERGIBT SICH DIE FORM MANCHMAL WIE VON ALLEIN.

PROF. F. A. PORSCHE

Designer des legendären Porsche 911 und Gründer von Porsche Design

Direkt von der Rennstrecke

Die Form kompromisslos auf das Wesentliche reduzieren. Dieser Maxime folgen auch die Porsche Design Timepieces. Die Alleinstellung der Timepieces Kollektion erfolgt aus der Symbiose von Design und Funktion.

Neben der Designkompetenz und der Ingenieursexzellenz ist der intelligente Technologietransfer aus dem Motorsport prägend für die Uhrenkollektionen der Marke. Beispielsweise kommen das schwarze Zifferblatt oder Hightech-Materialien wie Titan direkt von der Rennstecke. So definiert Porsche Design Industriestandards immer wieder neu.

INSPIRATIONSQUELLE SEIT 1972: DER MOTORSPORT

EIN GEMEINSAMER WERKSTOFF: TITAN

Das Metall ist rund 40 Prozent leichter als Edelstahl und wird seit Jahrzehnten erfolgreich im Motorenbau bei Rennfahrzeugen eingesetzt. Das Material ist fest, dehnbar, langlebig, temperatur- sowie korrosionsbeständig – selbst gegenüber aggressiven Substanzen. Zudem ist das Leichtmetall für Allergiker geeignet, da es frei von Nickel und Chrom ist. Alle Uhren von Porsche Design sind ausnahmslos aus Titan gefertigt. Kurz: Titan als Werkstoff in der Uhrenindustrie ist eine Innovation von Porsche Design und aus der Welt exklusiver Armbanduhren nicht mehr wegzudenken.

DESIGNED IN AUSTRIA, SWISS MADE

Die Uhren von Porsche Design stehen für die perfekte Harmonie von Design und Funktion in Verbindung mit Schweizer Uhrmacherkunst. Aus der Zusammenarbeit der Gestalter des Studio F. A. Porsche (Österreich) und der Uhrmacher der Porsche Design Timepieces AG (Schweiz) entstehen immer wieder revolutionäre neue Konzepte. Mit unermüdlichem Pioniergeist arbeiten die Ingenieure der Porsche Design Timepieces AG stetig an neuen Wegen, um außergewöhnliche Zeitmesser zu erschaffen, die neue Maßstäbe in Sachen Funktionalität, Präzision und Performance setzen.


AUF EINEN BLICK

ALLE UHREN DER KOLLEKTION

ZUR KOLLEKTION IM SHOP

MONOBLOC ACTUATOR GMT-Chronotimer

MONOBLOC Actuator GMT-Chronotimer All Titanium

MONOBLOC ACTUATOR 24H-Chronotimer Black & Rubber

MONOBLOC ACTUATOR 24H -Chronotimer All Black

MONOBLOC ACTUATOR Chronotimer Flyback – Limited Edition

MONOBLOC Actuator GMT-Chronotimer Titanium Blue

MONOBLOC Actuator 24h-Chronotimer Limited Edition

UNSERE WEITEREN KOLLEKTIONEN

MEHR ENTDECKEN